Mittwoch, 4. Februar 2015

Onion Knotenkleid



 Hallo meine lieben, gerade noch höre ich mich sagen: " Eigentlich werde ich nicht so leicht krank..." Eigentlich stimmt das ja auch, aber irgendwann erwischt es jeden.Und so habe ich die letzte Woche vor mich hin siechend auf dem Sofa verbracht. Während ich bei Kräutertee und Hustensaft vor mich hin gedämmert bin ist mir eingefallen dass ich mein Knotenkleid ja noch gar nicht gezeigt habe. Gedacht war es für Weihnachten, aber da im Haus Made by Femi alle außer mir einem fiesen Magen- Darm - Virus erlegen waren über die Weihnachtstage ist auch das Aufbrezeln ( sowie jedwedes geplantes Weihnachtsessen und und und )unter den Tisch gefallen.

Genäht habe ich den allseits bekannten Onion Schnitt zum zweiten mal (hier siehst du meinen ersten Versuch), diesmal ohne die Puffärmelchen. 

Der Interlock glänzt ein wenig, aber das ist bei dem schönen warmen safran/ goldgelb wirklich hübsch.
Ich hoffe in der nächsten Woche kann ich euch etwas ganz neues zeigen- letzte Woche war ich zu schlapp für jedwede Aktivität.
Jedem von euch der auch kränkelt wünsche ich gute Besserung- ihr habt mein tiefstes Mitgefühl- und ihr anderen bleibt schön gesund :-)
Liebste Grüße

Femi






Schnitt: Onion 2022, Interlock über Buttinette, verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Liebe Femi,
    sieht total klasse aus!
    Den Schnitt hab ich nun schon bei einigen gesehen. Dein Beispiel inspiriert mich sehr in auch zu kaufen. Danke dafür!
    LG Susn

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Femi,
    sieht total klasse aus!
    Den Schnitt hab ich nun schon bei einigen gesehen. Dein Beispiel inspiriert mich sehr in auch zu kaufen. Danke dafür!
    LG Susn

    AntwortenLöschen
  3. Super schön geworden das Kleid und ersteht Dir wirklich sehr gut. Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Rundum gelungen und steht dir ganz ausgezeichnet.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön.
    Bei uns kränkeln fast alle - mal mehr oder weniger.
    Den Schnitt liebe ich auch sehr und nähe ihn immer mal wieder.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid sieht sehr toll aus, gefällt mir richtig gut. Ich mag den Senf-farbenen Stoff.
    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön! Das Knotenkleid gehört auch zum meinen Lieblingsschnitten. Die Farbe gefällt mir sehr.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Klasse! Das Knotenkleid gehört auch zu meinen Lieblingen, egal ob als Kleid oder als Tunika.
    Die Farbe und der Schnitt stehen dir richtig gut!

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Kleid! Die Farbe ist toll.
    Liebe Grüße von einer ebenfalls angeschlagenen ;)
    Anika

    AntwortenLöschen
  10. Seeeehr fabelhaft dein Weihnachts-Onion-Kleid <3
    Tolle Bilder. Hübsches Madl :)
    Da schau i mi doch gleich noch bissl um!
    Alles Liebe und Servus sagt die Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist aber schick! Und eins der ersten Knotenkleider, die ich mag. Denn auch wenn der Schnitt allgemein rauf und runter genäht wird, können mich die meisten Versionen nicht so recht begeistern. Aber deins hier in dem Gelb sieht wunderbar aus und steht dir ganz hervorragend!
    Weiterhin gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Anneliese, ebenfalls kränkelnd

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein schickes Knotenkleid. Sehr hübsch!
    Dann mal noch weiter Gute Besserung!

    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das sieht schwer nach FRÜHLING aus. War es schwer zu nähen? An so ein Knotenteil habe ich mich bisher wegen drohender Kopfknoten nicht rangetraut.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Kopfknoten hatte ich zuerst auch aber es gibt z.B. von Zapperlott oder Smila´s world tolle Tutorials ( wie man z.B. die Puffärmel abändert ) die haben mir sehr geholfen. Bei meinem Schnittmuster lag glücklicherweise auch eine deutsche Übersetzung der Anleitung bei. Diess war mein zweiter Versuch und es ging mir schon wesentlich besser von der Hand. Liebste Grüße
      Femi

      Löschen
  14. Zunächst einmal schnell gute Besserung (mich hat es auch heftig erwischt). Das gelbe Kleid steht dir so gut, ich bin ganz verzaubert. Toll.

    AntwortenLöschen